Die Edelsteine


Unten findest du eine Übersicht, welche Wirkung die einzelnen Steine haben können.
First things first - etwas, das uns am Herzen liegt: 

Warum du Linien und kleine Löcher im Stein deines Schmuckstücks sehen willst.

Oft wird der Stein ausgewählt, der möglichst glatt und „perfekt“ ist. Perfekt ist subjektiv, das wissen wir alle. Warum willst du aber Linien und evtl. sogar kleine Einbuchtungen im Stein? Erstens, weil es deinen Stein einzigartig macht und dein Schmuckstück so ein Teil von dir werden kann. Und zweitens, weil die Linien und Schnörkel ein Zeichen dafür sind, dass es sich um echte Steine handelt. Oft wird der Optik zu liebe auf Glas oder künstlich hergestellte Steine zurückgegriffen. Da wir das auf keinen Fall wollen und wir wissen, dass Steine energetische Wirkungen haben können, werden wir IMMER die echten Steine aussuchen und verarbeiten.

Das heisst vielleicht, dass an deinem Stein eine Luftblase oder eine kleine Delle zu sehen ist oder, dass wir manchmal nur 15 statt 150 Stück verkaufen können. Das nehmen wir in Kauf - we only want THE REAL DEAL!

Jeder Edelstein hat seine ganz eigene Kraft und Wirkung – hier eine kleine Übersicht:
 


Rosenquarz
Rosenquarz ist ein besonders wichtiger Heilstein für das Herz. Denn er sorgt für Sensibilität und Romantik. Er ist der Stein für die Verliebten, denn er lässt Sehnsüchte und Wünsche wach werden. Besonders die Empfänglichkeit für Liebe wird durch den Rosenquarz gestärkt. 
 
Mondstein
Mondsteine haben positive Wirkungen auf Körper, Geist und Seele. Der „Stein der Frauen“ hat eine besonders ausgeprägte Wirkung auf die weiblichen Geschlechtsorgane. Er trägt dazu bei, den Hormonhaushalt zu regulieren. Dadurch wird die Fruchtbarkeit gefördert. Zusätzlich hilft er bei Menstruationsbeschwerden. Besonders seine positive Wirkung auf die Fruchtbarkeit und Schwangerschaft ist schon seit langer Zeit eine bedeutende Kraft des Mondstei nes. Dabei beeinflusst er die Schwangerschaft selbst ebenso positiv wie die Zeit danach.
Die psychische Wirkung reicht von der Mondsüchtigkeit bis zur Stärkung von Intuition und Gefühlen. So hilft der Mondstein bei mangelndem Selbstvertrauen und starken Stimmungsschwankungen. Er trägt auch zur Traumerinnerung bei und hilft auch, dass Träume überhaupt entstehen. Einerseits ist er ein guter Begleiter für Personen, die nahe am Wasser gebaut sind, andererseits kann man mit ihm besser Gefühle zulassen und auch einmal weinen. Seine harmonisierende und ausgleichende Wirkung auf die Psyche wird von vielen Menschen geschätzt, nicht nur von Frauen.
 
Labradorit
Der Labradorit beflügelt durch seine Farbenvielfalt die Fantasie, steigert die Kreativität und verbessert das Erinnerungsvermögen. Ebenso stärkt er die Intuition und fördert einen vernünftigen Sinn für die Realität. Des Weiteren trägt Labradorit dazu bei, die eigenen Gefühle zu intensivieren und veranschaulicht dabei die eigenen Ziele sowie Absichten. Durch seine beruhigende und ausgleichende Wirkung hilft der Labradorit bei einem aufbrausenden Temperament.
 
Perlmutt (Mother of Pearl)
Perlmutt soll gegen Entzündungen helfen und den Stoffwechseln anregen, sowie die Schleimhäute schützen und die Sinnesorgane stärken. Einige Quellen verweisen außerdem auf die positive Wirkung von Perlmutt auf die Muskulatur und die Muskeln
 
Achat
Vom Achat gibt es viele Farben und Varietäten, die teilweise zur einfacheren Unterscheidung auch eigene Namen bekamen. Die Farbvariationen des Achats sind vielfältig. Er kann transparent bis lichtundurchlässig sein und kommt in Farben wie braun, orange, rot, gelb, grün, weiß usw. vor. 
Körperlich gesehen hilft der Heilstein gegen Kopfschmerzen und Fiber. Auch bei Epilepsie, Unfruchtbarkeit oder Hautkrankheiten wird er erfolgreich eingesetzt. Hautleiden werden verringert und auch Augenerkrankungen werden vermindert. Rheumatische Gelenkerkrankungen und Blasenschwäche können mit dem Achat als Heilstein gelindert werden. Der Achat besitzt auch die Kraft, Infektionen der oberen Atemwege zu bekämpfen sowie Kreislaufproblemen und Nervenstörungen entgegenzuwirken. Auf körperliche Ebene ist der Achat aufgrund seiner heilenden Eigenschaften sehr begehrt. Leiden und Schmerzen werden auf sanfte Weise gelindert und heilen schneller ab. Des Weiteren soll der Achat auch helfen, Schlaflosigkeit zu überwinden und schöne Träume zu haben. Der Heilstein schützt vor Gefahr. Die psychische Wirkung erstreckt sich vom Abhalten negativer Energien bis hin zur Stärkung des Selbstbewusstseins
 
Aventurin
Er verleiht Mut und Optimismus. Außerdem sorgt der Aventurin für Entspannung, Erholung und eine positive Einstellung zum Leben. Er fördert die Selbstbestimmung sowie eine individuelle Persönlichkeit, schenkt inneres Gleichgewicht, und befreit von Sorgen, Ängsten oder psychosomatische Störungen. Zusätzlich lindert der Aventurin Stress sowie Nervosität, regt Träume an und schenkt Heiterkeit wie auch Humor. Mit der Hilfe des Aventurin können die eigenen Träume besser ausgelebt werden.

Onyx
Der Onyx ist ein besonders starker Stein zur Steigerung des Selbstbewusstseins und der Widerstandskraft. Somit schenkt der Onyx seinem Träger mehr Lebensfreude und hilft seinem Leben mehr Stabilität zu geben. Ein gestärktes Selbstbewusstsein führt immer auch zu größerer innerer Harmonie. Auf diese Weise ist der Edelstein auch in der Lage bei Depressionen, Melancholie oder anderen negativen Energien zu helfen. Auf die Beeinflussung durch andere Menschen reagiert Onyx mit mehr Durchsetzungsvermögen. Das Fördern der Sicht auf die eigenen Fähigkeiten hilft dabei, seinen eigenen Standpunkt zu formen und zu artikulieren. 
 
Magnesit
Magnesit kann sehr gut für Ausgeglichenheit und Entspannung sorgen, da er Nervosität, Stress, Depressionen, Überempfindlichkeit oder andere negative Gefühle lindern kann. Auf diese Weise trägt der Magnesit zur Selbstbestimmung bei. Dieser Heilstein fördert aber auch Geduld sowie Anteilnahme und die Eigenschaft, auch für anderen Menschen ein offenes Ohr zu haben.
 
Heliotrope / Grüner Jaspis 
Die Griechen bezeichneten ihn als „Sonnenwendstein“. Der Name wurde aus dem griechischen „heliou tropai“ (zu deutsch: Sonnenwende) abgeleitet. Ihrer Mythologie nach stellte er eine Verbindung zwischen den Götter über den Menschen zur Erde her.

Heliotrop schenkt Vitalität, Ausgeglichenheit und Heiterkeit. Durch seine Wirkung auf Körper und Psyche soll er aber auch ein jugendlicheres Aussehen verleihen. Außerdem hilft er dabei, sich von Dingen abzugrenzen und unangenehme Einflüsse fernzuhalten. Gleichermaßen fördert der Heliotrop die Konzentration, muntert bei Müdigkeit auf und erleichtert das treffen wichtiger Entscheidungen.     

Fluorit
Der grüne Fluorit eignet sich als Heilstein besonders bei Konzentrations- und Lernschwierigkeiten. Auf diese Weise steigert er die Aufnahmefähigkeit sowie Kreativität, sorgt für Klarheit und Verständnis und schärft den Ordnungssinn. Des Weiteren hilft dieser Heilstein dabei, das Leben neu zu gestalten, Ängste zu lindern unterdrückte Gefühle zu wecken und Gefühle zu intensivieren. 
 
Moosopal
Der Moosopal steigert die Lebenslust, schenkt Lebensfreude sowie Vitalität und wirkt sich positiv auf die Lebenseinstellung aus. Außerdem verbessert er die Kommunikation und erleichtert den Kontakt zu anderen Menschen oder Probleme zu lösen.

Rhodonit
Dieser Stein kann helfen, mehr Begeisterung und Optimismus auszustrahlen und mutig in einen neuen Lebensabschnitt zu gehe. Der Rhodonit soll hauptsächlich auf Muskeln und Blut wirken. Vor allem Verhärtungen und Verspannungen werden damit gelöst. Er entgiftet das Bindegewebe und hilft bei Insektenstichen, Narbenheilung und Wundheilung sowie Verbrennungen. Auch auf die Atemwege kann er positiv einwirken. Bei Bronchitis, Lungenentzündung und gestörter Sauerstoffaufnahme wird der Stein empfohlen. Im Allgemeinen wird er zur Stärkung des Immunsystems verwendet.
 
Obisidian
Der Obsidian hat vielfältige Heilkräfte, die sich auf körperlicher Ebene ebenso zeigen wie auf psychischer. Zusätzlich besitzt er energetische Eigenschaften. Er verstärkt den Fluss der Lebensenergie und erhöht das innere Sehvermögen. Der Obsidian fördert die energetische Unabhängigkeit und schützt vor fremden Energien und löst Blockaden im Energiefluss.
Des Weiteren stellt der Edelstein einen Schutz vor energetischen Übergriffen und fremden Einflüssen dar. Bestehende Blockaden im Energiefluss werden durch ihn gelöst.
 
Polychronik / Beiger Jaspis
Der beige Jaspis beschert innere Ruhe, Achtsamkeit und fördert Ausdauer sowie Willenskraft. Durch mehr Energie können auch Ideen oder Ziele bedacht und umsichtig umgesetzt werden. Zudem bringt er der Selbsterkenntnis einen Schritt näher und fördert gleichzeitig das Verständnis für andere Menschen. Der beige Jaspis verbessert den Verstand und das Gedächtnis.
 
Jaspis
Folgende Eigenschaften in Bezug auf die Psyche werden dem roten Jaspis zugeschrieben:

  • Mehr Dynamik
  • Stärkung der Vitalität
  • Unterstützung bei Apathie, Stress und Unbesonnenheit
  • Verbesserung des Erinnerungsvermögens
  • Erhöhung der Zielstrebigkeit
  • Innere Zufriedenheit
  • Ausgeglichenheit
  • Förderung der Durchsetzungskraft
  • Schwächt Willenlosigkeit
 
Wir beziehen unsere Edelsteine vor Ort in Indonesien und in der Schweiz. Zur Pflege des einzelnen Edelsteins, damit er seine Wirkung behält und an dich weitergeben kann, bitten wir dich, mit gegebener Literatur auseinander zu setzen.